Header Don Bosco Schülerheim ()

Origami

Geschickte Hände versuchten sich in der Faschingszeit an der fernöstlichen Papierfaltkunst. Es brauchte schon ein wenig Geduld bis aus einem quadratischen Papier eine Blume, ein Schmetterling oder ein Kranich entstand. Doch am Ende konnten sich die Kunstwerke sehen lassen. Die Ausstellung ist momentan im Büro zu bestaunen.

  • Origami Origami
100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco Rauschfrei (Bildquelle: (c) Josef Burger)

100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco

Leicht angeheitert verließen dutzende SchülerInnen des Don Bosco Schülerheims und Gäste anderer Jugendeinrichtungen Klagenfurts den Pfarrsaal. Grund dafür war nicht etwa das Getränkeangebot beim Don Bosco Fest, nein vielmehr der Besuch von Herrn Josef Burger mit seinem Kabarettprogramm 100% Rauschfrei.

In humoristischer und zugleich ergreifender Weise hielt Burger den BesucherInnen einen Spiegel zum Umgang mit Alkohol vor. Selbst jahrelang abhängig, erzählte er von seiner Zeit auf der Straße und der Rückkehr ins reale Leben ohne die Droge.

„Die Vorbildwirkung der Erwachsenen wird leider oftmals vergessen. Kein Wunder also, warum die Jugend es uns nachmacht. Traurig, dass eine Gesellschaft scheinbar keine Feste ohne Alkohol feiern kann.“

Lustig aber seine Herangehensweise an dieses oft verharmloste Thema. Kein Moralisieren, kein erhobener Zeigefinger, nur Fakten und jede Menge Witz. Da macht Prävention so richtig Spaß!

Auch bekennende Gelegenheitstrinker im Publikum konnten Burgers Programm einiges an Zustimmung abgewinnen.

Ein herzliches Dankeschön gilt

  • der Plattform Prävention der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, der wir diesen Kabarettabend verdanken
  • und der katholischen Jugend Kärntens, die uns mit köstlichen alkoholfreien Cocktails versorgte.
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco 100% Rauschfrei (1)
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco Schkofrüchte
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco 100% Rauschfrei (2)
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco Publikum 100% Rauschfrei
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco Josef Burger
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco Mocktails der kathloischen Jugend
  • 100% Rauschfrei am Gedenktag des hl. Johannes Bosco Schokofrüchte
Schlag den Zivi Schnapsen ZIVI (Bildquelle: (c) Luca Sunitsch)

Schlag den Zivi

Nach dem Vorbild eines bekannten TV-Formats kam es im Febraur zu heißen Gefechten zwischen Schülern und unserem Zivildiener (natürlich nur in spielerischer bzw. sportlicher Hinsicht). Naheliegend auch der Name der Veranstaltung "Schlag den Zivi". In jeweils drei Kategorien durften die Schüler in Einzelwettkämpfen gegen Manuel antreten. Bereits ein Sieg bedeutete einen sicheren Platz am Podest.Gespielt wurde z.B. Schnapsen, Tischtennis, Mario Kart, Tischfußball, Billard

Trotz der einen oder anderen Niederlage, zählte am Schluss der olympische Gedanke.

  • Schlag den Zivi TT - ZIVI
  • Schlag den Zivi Happy Winner
  • Schlag den Zivi Voller Einsatz
  • Schlag den Zivi Top Aufschlag
  • Schlag den Zivi Mario Kart
  • Schlag den Zivi Billard
Don Bosco Festwoche 2019 Bingo (Bildquelle: (c) Gerald Holl)

Don Bosco Festwoche 2019

100% Don Bosco Bingo - Catch the Fizzers - Schlag den ZIVI - 100% Rauschfrei - Festgottesdienst - Festessen - Don Bosco Ausstellung

Wass will man mehr?

  • Don Bosco Festwoche 2019 Vogerlsalat
  • Don Bosco Festwoche 2019 Festessen 2019
  • Don Bosco Festwoche 2019 Mahlzeit
  • Don Bosco Festwoche 2019 Es geht auch besinnlich
  • Don Bosco Festwoche 2019
  • Don Bosco Festwoche 2019 Festmenükarte
  • Don Bosco Festwoche 2019 100% Rauschfrei (3)
  • Don Bosco Festwoche 2019 Schlag den Zivi
  • Don Bosco Festwoche 2019 Rauschfrei
  • Don Bosco Festwoche 2019 Catch the Fizzers
  • Don Bosco Festwoche 2019 Bingo
  • Don Bosco Festwoche 2019 Bingo Holl
  • Don Bosco Festwoche 2019 Bingo Gregori
  • Don Bosco Festwoche 2019 Bingo Interessenten
  • Don Bosco Festwoche 2019 Fruchtspieß
Tag der offenen Tür HTL Villach (Bildquelle: (C) Holl Gerald)

Tag der offenen Tür

Viele Interessentinnen und Interessenten haben am Freitag, den 11. Jänner unseren Stand an der BAfEP und an der HTL Villach und am 18. Jänner 2019 an der HLW für Sozialberufe und an der HTL Mössingerstraße sowie am 26. Jänner an der HTL Lastenstraße besucht. Danke für das große Interesse!

Wer noch keine Zeit für einen Lokalaugenschein bei uns im Haus hatte, kann auch gerne unverbindlich vorbei schauen. Nach kurzer Voranmeldung stehen Ihnen unsere MitarbeiterInnen gerne für Hausführungen und Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Tag der offenen Tür BAfEP
  • Tag der offenen Tür Friends
  • Tag der offenen Tür Giveaway
  • Tag der offenen Tür ...damit das Leben junger Menschen gelingt
  • Tag der offenen Tür TdoT Mössinger 19
  • Tag der offenen Tür Bewohner aus aller Welt
  • Tag der offenen Tür Team
Don Bosco Ausstellung Don Bosco on stage (Bildquelle: (c) Don Bosco Schülerheim)

Don Bosco Ausstellung

Im Jänner 2019 zu Gast im Schülerheim: Die Don Bosco Ausstellung.

Pappfiguren von Don Bosco, Maria Mazzarello und anderen Mitarbeiterinnen, sowie prismenförmige Litfaßsäulen mit dreieckiger Grundfläche informierten über das Leben, die Heimat und die Pädagogik Don Boscos, sowie über die vielfältigen Aufgabenfelder der Salesianer. Cool gestaltete, bedruckte Hocker aus Karton luden zum Verweilen ein.

Die durchaus ansprechende Ausstellung weckte sowohl die Neugierede an den historischen Fakten als auch Sehnsüchte nach fernen Ländern (Stichwort Voluntariat). Wie man unschwer erkennen kann regte sie auch zu kreativen Fotos an.

  • Don Bosco Ausstellung Fotobox 2019_01
  • Don Bosco Ausstellung Fotobox 2019_02
  • Don Bosco Ausstellung Fotobox 2019_03
Tisch Tennis Open Siegerteam (Bildquelle: (c) Don Bosco Schülerheim)

Tisch Tennis Open

Am fünften Dezember 2018, war es so weit, das Don Bosco Heim Klagenfurt konnte sich darauf freuen die erste Auflage seines neuen prestigeträchtigen Tischtennisturniers, der „Don Bosco presents: Klagenfurt TischTennis OPEN“, ausfechten zu können. 12 Kontrahenten, darunter 8 österreichische und 4 chinesische Tischtennisasse, kämpften an jenem Mittwochabend um den Titel. Um exakt 20:15 war die Luft gefüllt mit Spannung und der Ehrgeiz hatte die Spieler gepackt, folglich konnte es beginnen. Die folgenden eineinhalb Stunden wurden dominiert von eindrucksvollen Ballwechseln und verblüffenden Zauberschlägen. Es gab weder Favoriten, noch Kanonenfutter, jeder hatte seine Chancen und doch hatten sich, nach unzähligen, blutdruckerhöhenden Matches, mit Luca und Zihang, zwei würdige Finalisten herauskristallisiert und nach erwartungsgemäß umkämpften Endspiel stand Zihang als erster Sieger dieses jungfräulichen Turniers fest. Die Siegerehrung fand gleich am darauffolgenden Abend statt, Zihang wurde offiziell zum Champion gekürt und alle anderen Teilnehmer sind jetzt schon in freudiger Erwartung auf ihre nächste Chance auf den begehrten Titel im Dezember 2019.

Manuel Leutschacher

  • Tisch Tennis Open Urkunden
  • Tisch Tennis Open Sieger
  • Tisch Tennis Open Lafale
Nikolaus Nikolaus im Freizeitkeller (Bildquelle: (c) Don Bosco Schülerheim)

Nikolaus

Am Abend des 6. Dezember besuchte uns der hl. Nikolaus. Ob im Feizeitkeller, beim Tischtennisspiel, am Flur oder in den Zimmern, Bischof Nikolaus war überall gern gesehener Gast. Vor allem seine Mitbringsel haben es den Bewohnerinnen und Bewohnern angetan.

Diese christiliche Tradition wird bei uns im Haus alljährlich gefeiert. Schade, dass niemand ein Gedicht oder ein Lied einstudiert hat. Da aber in dieser Jahreszeit erfahrungsgemäß viel zu lernen ist, hatte der hl. Nikolaus natürlich Verständnis dafür.

Wer sich wohl hinter dem weißen Bart versteckt, fragten sich viele: Bischof Nikolaus natürlich!

  • Nikolaus Nikolaus sieht zu
  • Nikolaus Nikolaus bei der Siegerehrung
  • Nikolaus Nikolaus beim Geschenkeverteilen
  • Nikolaus Nikolaus beim Tischtennisspiel
  • Nikolaus Unterschiedliche Kulturen
  • Nikolaus Nikolaus das erste mal gesehen
Kekse backen Kekse im Rohr (Bildquelle: (c) Don Bosco Schülerheim)

Kekse backen

Der Herd in der neuen Kochnische im Speisesaal eignet sich hervorragend zum Kekse backen. Mit diesem Hintergrundwissen und der Überzeugung ein gutes Händchen für den Teig zu haben eröffnete ein halbes Duzend Schüler die Weihnachtsbäckerei bereits am 21. November.

Der Teig war schnell ausgewalkt und ausgestochen, die Kekse bald im Rohr, doch ehe man es sich versah, waren auch schon alle Kekse weggekostet. Naja, hauptsache es hat geschmeckt.

  • Kekse backen Keksausstecher bei der Arbeit
  • Kekse backen Ausstechform
  • Kekse backen Kekse im Herd
  • Kekse backen Backen macht Spaß
  • Kekse backen Fertig ausgestochen
  • Kekse backen Neuer Herd
  • Kekse backen Kekse backen macht Freude
  • Kekse backen Wo gebacken wird da fliegen Brösel

Advent 2018

Kekse backen - Adventopening - gemeinsames Musizieren - Teatime - Kekse kosten - Adventbesinnung - This little light of mine - Weihnachtsgeschenke basteln - Besuch des hl. Nikolaus - Bananenbrot backen - Weihnachtswichteln der StudentInnen - Tischtennisturnier - Adventwanderungen - Winterzaubertee - Adventlieder singen - Schachclub - Einpackservie - Zimtsterne - Weihnachtspost - Erdnüsse und Mandarinen - Wir freuen uns auf die Weihnachtsferien

Adventopening Kerze (Bildquelle: (c) Holl Gerald)

Adventopening

Seit dem Schuljahr 2017/2018 existiert das Adventopening. Ein geselliger Abend am Donnerstag vor dem ersten Adventsonntag mit besinnlicher Musik, Texten zum Nachdenken und einem leckeren Schokoladenfondue.

Inszeniert von Heimleiter Holl und gestaltet von und mit den Bewohnerinnen und Bewohnern war auch in diesem Jahr für jeden musikalischen Geschmack etwas dabei. Nach den einführenden Worten "the therm advent is a version of the Latin word meaning coming" (um auch von den internationalen Studentinnen und Studenten verstanden zu werden), folgten die musikalischen Beiträge. Ein Bläserquartett bestehend aus Posaune, Saxophon, Klarinette und Bassklarinette eröffnete den Reigen mit dem Andachtsjodler. "Weihnachten wie es früher war", bot uns ein Duo zieharmonikaspielender Erstklässler dar. Es folgten Jazzklänge am E-Piano und Schlagzeug sowie klassische Flötenmusik. Unterstützt von Gitarre, Schlagzeug, E-Piano und Querflöte sangen dann alle gemeinsam "This little light of mine" und "Leise rieselt der Schnee".

Im Anschluss an den Ohrenschmaus folgte das kulinarische Highlight des Abends: Schokoladenfondue. Bereits Stunden zuvor halfen fleißige Hände vierzig Kilogramm Obst und Gebäck aufzuschneiden und den Winterzaubertee zuzubereiten. Direkt am Induktionsherd in der neuen Kochnische im Speisesaal wurde die Schokolade langsam geschmolzen und über die süß-sauren Früchte gegossen. Alternativ konnte man die Bananen, Orangen, Äpfel, Kiwi und Semmelwürfel auch in ein Schälchen mit Schokolade tauchen.

In heiterer Runde verharrte so mancher Gast bis zur Sperrstunde um zehn. Gratulation an die musikalischen Leistungen und ein herzliches Dankeschön für das Mitgestalten und Teilnehmen an dieser schönen Feierstunde.

Jetzt sind wir bereit "and we wait for the coming of the Lord".

  • Adventopening Bläserquartett
  • Adventopening Duett
  • Adventopening This little light of mine
  • Adventopening Orangen
  • Adventopening Texte
  • Adventopening Jazz
  • Adventopening Kerzen
  • Adventopening fruits
  • Adventopening Schokoladenstation
  • Adventopening Querflöte
  • Adventopening Lecker
  • Adventopening friends
  • Adventopening Daumen hoch
Maronifest Flott aufgespielt (Bildquelle: (c) Lisa Svaldo)

Maronifest

Basierend auf der Geschichte des Maroniwunders von 1849, das man sich über Don Bosco erzählt, begingen wir am 15. November 2018 unser alljährliches Maronifest. Dabei standen heuer ganz besonders die Gemeinschaft und die Fröhlichkeit in Vordergund. Eingeleitet druch ein flottes Stück auf der Ziehharmonika, ein paar Gedanken zur Entstehung und dem mittlerweile zur Hyme gewordenen "Hallo Don Bosco" konnten wir ausgiebig feiern. Besonders erwähnenswert war der völkerverbindene Effekt wie z.B. ein Basketballspiel Österreich-China-Slowenien oder die Konversationen zwischen Mexico, Albanien und der Ukraine. Sowohl Maroni als auch das hausgemachte Gulasch waren ein kulinarischer Hochgenuss. Alles in allem ein gelungenes Fest. Danke Don Bosco!

  • Maronifest Mahlzeit
  • Maronifest Ehemalige Gäste
  • Maronifest Friends
  • Maronifest Yeah
  • Maronifest Hämmerchen Spiel
  • Maronifest Heimleiter Holl
Relaxing Entspannung (Bildquelle: (c) Corinna Guggenberger-Holl)

Relaxing

Wöchentliche Entspannungskurse für unsere Jüngsten starteten im November. Eine wahre Kraftquelle inmitten der stressigen Lernzeit. Ruhe und Entspannung schafft Ordnung und innere Ausgeglichenheit und bietet so ein ideales Fundament für den Schulalltag.

  • Relaxing Entspannung
  • Relaxing Adventliche Mitte

Oktoberhighlights

  • Wir begrüßen unseren neuen Zivildiener Manuel Leutschacher
  • Kochkurs am 10. Oktober
  • Don Bosco Quiz
  • Spieleabend
  • Schnapsturnier
  • Schachclub
  • Besuch des Youthpoint Siebenhügel
  • Halloween...
  • Oktoberhighlights Youth point
  • Oktoberhighlights Kirche Siebenhügel
  • Oktoberhighlights Zu Besuch
  • Oktoberhighlights Auf dem Weg
  • Oktoberhighlights Abmarsch
  • Oktoberhighlights Smalltalk
  • Oktoberhighlights Obstsalat
  • Oktoberhighlights Kürbis

Viel los im September

Unsere Septemberhighlights in Kürze:

  • Kennenlernspiele
  • Vier Gewinnt Meisterschaft
  • Schlüsselanhänger basteln
  • Vollmondwanderung zur Sternwarte
  • Teatime
  • Sudokuabend
  • Viel los im September Vier gewinnt
  • Viel los im September Vier gewinnt 3D
  • Viel los im September Spaß beim Tischtennis
  • Viel los im September Schach
  • Viel los im September Teatime
  • Viel los im September Sudoku
  • Viel los im September Sudoku Aufsteller
  • Viel los im September Sudoku Teilnehmer
  • Viel los im September Seile vor der Bearbeitung
  • Viel los im September Bei der Arbeit
  • Viel los im September Die BastlerInnen
  • Viel los im September Fertige Anhänger
  • Viel los im September Vollmond durch das Teleskop betrachtet