Header Don Bosco Schülerheim ()
Renovierung Kinoraum Bautrupp (Bildquelle: (c) Don Bosco Schülerheim)

Renovierung Kinoraum

Mit dem Ende des Schuljahres wird voraussichtlich auch die Renovierung bzw. Neuadaptierung des Kinoraumes abgeschlossen sein. Weil die Arbeiten quasi nur „nebenbei" durchgeführt werden können, war dies bisher ein vergleichsweise langer Prozess:

Nachdem das technische Equipment von Hr. Mag. Haider auf den neuesten Stand gebracht wurde (neuer Geräteschrank, neue Verkabelung und Soundanlage, AV-Receiver etc.), verlängerten Thomas Eicher und Simon Mürzl die Holzpodeste, auf denen dann die Kinosessel montiert werden sollen.

Unser Zivildiener Simon Guggi malte anschließend den Raum neu aus. Alle Beteiligten engagierten sich sehr und investierten viele Arbeitsstunden. Ihnen sei an dieser Stelle herzlich dafür gedankt. Besonders hervorzuheben sind dabei Thomas Eicher und Simon Mürzl, die als Bewohner dieses Hauses (2. Stock) freiwillig und unentgeltlich einen Beitrag leisteten, unser Schülerheim wieder ein wenig gemütlicher und lebenswerter zu gestalten. In Zeiten wie diesen, die oft genug von Egoismus und Gewinnstreben geprägt sind, ist dies nicht selbstverständlich und hoch anzurechnen; besonderer Dank deshalb an Thomas und Simon.